1 Million in 100 Tagen: Office 365 Abos

erstellt von Haider Shnawa am 30. May 2013 18:14
Klingt wie der Titel einer Spam-Mail oder der Name eines Selbsthilfebuches – sind aber in Wahrheit die Zahlen zu den verkauften Office 365 Home Premium Abos (siehe auch http://www.officeblog.at/post/2013/02/01/Office-365-neu-die-wichtigsten-Fragen-und-Antworten.aspx) seit dem Produktlaunch des neuen Office. Und nein: es geht in diesem Post nicht darum, wie ihr 1 Million in 100 Tagen machen könnt… Tatsächlich wurde Office 365 Home Premium, die Office Konsumentenversion, in den ersten 100 Tagen mehr als 1 Million mal verkauft – bemerkenswert, noch dazu da es sich ja um das Cloudabo von Microsoft handelt. Augenscheinlich haben Kunden weniger gegen “die” Cloud und gegen Mietversionen, als uns viele Medien glauben machen wollen. Gleichzeitig mit den aktuellen Verkaufszahlen hat Microsoft auch folgendes Vergleichsbild publiziert: Wieviel Zeit haben unterschiedliche Clouddienste im Consumerumfeld benötigt, um 1 Million Subscriber zu erreichen? Danach brauchten Dropbox, Facebook und Spotify 2- bis 3-Mal so lange dafür wie Office 365 Home Premium. Gut, man könnte natürlich sagen, dass Facebook und Dropbox nicht so bekannt und beliebt sind wie Office . Aber ein weiteres Detail ist hierbei interessant: alle diese genannten Dienste sind Gratisdienste – außer Office 365. Und dennoch war es unter den schnellsten… Aber genug der Lobhudelei, wer´s genauer wissen will, kann es hier im Detail nachlesen: http://blogs.office.com/b/office-news/archive/2013/05/29/thanks-a-million.aspx Eines könnte man natürlich kritisieren: hätte Microsoft auch die Verkaufszahlen veröffentlicht, wenn sie nicht so positiv gewesen wären? Wahrscheinlich nicht, aber was solls: Office ist halt gut…
mehr

Das neue Office ist da!!!

erstellt von alexandra.moser am 29. January 2013 14:22
Marktstart von Microsoft Office 2013 und Office 365 Home Premium in Österreich Ab 29. Jänner 2013 ist das Neue Office von Microsoft weltweit verfügbar. Die beliebteste Produktivitätslösung der Welt wurde komplett neu durchdacht: Zeitgemäßes Design,  Vernetzung von Geräten und Inhalten sowie innovative Benutzerumgebung mittels Touch, Tastatur, Maus und Stift als Antworten auf aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen. Neben Microsoft Office 2013 als lokale Installation mit Dauerlizenz gibt es mit Microsoft Office 365 Home Premium erstmals auch für Privatanwender die jeweils neueste Office-Version als Abo aus der Cloud. Besonders attraktiv für Studierende und Lehrende an Hochschulen: Office 365 University Das Neue Office: Mitten im Leben „Weltweit nutzen bereits über 1 Milliarde Menschen Microsoft Office. Das macht Office, über alle Versionen hinweg, zur größten und beliebtesten Produktivitätssoftware auf diesem Planeten“, so Georg Obermeier, Geschäftsführer von Microsoft Österreich: „Darauf sind wir stolz und sehen diesen Erfolg zugleich auch als einen klaren Auftrag, unser Angebot laufend weiterzuentwickeln und an die sich ändernde Gesellschaft anzupassen. Daher haben wir das Neue Office nicht einfach nur aufgefrischt, sondern von Grund auf neu konzipiert. Mit Microsoft Office 2013 und der neuen Cloud-Lösung Office 365 für Konsumenten gehen wir mit unserer Produktivitätslösung genau dorthin, wo sie heute und auch in Zukunft sein muss. Nämlich mitten im Leben, egal ob beruflich oder privat.“ Neue Cloud-Angebote für Konsumenten: Office 365 Home Premium Office 365 Home Premium ist ein Cloud-Service, das den Abonnenten das ortsunabhängige Arbeiten auf bis zu fünf Geräten wie Windows 8 Tablets, PCs und Macs ermöglicht. Das Produkt bietet neue Funktionen, die Vielbeschäftigten helfen, die ständig zunehmende Zahl von beruflichen und privaten Aktivitäten ideal unter einen Hut zu bringen. Gleichzeitig führt Microsoft heute weltweit auch Office 365 University für Studierende, Lehrende und Hochschulpersonal ein und bietet für diese Zielgruppe ein besonders attraktives Abonnement-Modell an. Zusätzlich wurden auch die traditionellen Office Suiten Office Home and Student 2013, Office Home und Business 2013 und Office Professional 2013 aktualisiert. Im Gegensatz zu den Mietmodellen von Office 365 können diese wie bisher als Dauerlizenz lokal installiert und genutzt werden. Mit Office 365 immer auf dem neuesten Stand Microsoft kündigte heute an, dass Office 365 mehrmals pro Jahr aktualisiert wird. Dies bedeutet zugleich das Ende des traditionellen Drei-Jahres-Veröffentlichungszyklus des Unternehmens. So erhalten Abonnenten von Office 365 Home Premium zukünftige Updates und neue Funktionen unkompliziert und automatisch. Neue Anwendungen und Upgrades, wie die demnächst erwarteten Office Anwendungen für Mac und weitere Funktionen werden bei ihrer Verfügbarkeit automatisch heruntergeladen und sind umgehend einsatzbereit. Preise & Verfügbarkeit Office 365 Home Premium: €99,- (UVP), 1-Jahres Abonnement, für 5 PCs, Macs oder Windows 8 Tablets Office 365 University: €79,- (UVP), 4-Jahres Abonnement für 2 PCs, Macs oder Windows 8 Tablets, nur für Studierende und Lehrende an Hochschulen und Berufsakademien Microsoft Office Home & Student 2013: €139,- (UVP), Dauerlizenz für 1 PC Microsoft Office Home & Business 2013: €269,- (UVP), Dauerlizenz für 1 PC Microsoft Office Professional 2013: €539,- (UVP), Dauerlizenz für 1 PC Über Office 365 Home Premium & University Office 365 Home Premium eröffnet neue Möglichkeiten, Dinge zu erledigen und Ideen zu teilen: · Die Anwendung funktioniert geräteübergreifend: Office 365 Home Premium funktioniert hervorragend mit Touch, Maus, Stift oder Tastatur auf bis zu 5 Windows PCs, Windows Tablets, Macs und Windows Phones. Mit Office on Demand können Office-Anwendungen auch auf PCs genutzt werden, die kein Office installiert haben – die Anwendungen werden dazu vollwertig über das Internet auf den PC „gestreamt“, ohne dass sie dafür dauerhaft installiert sein müssen. Die Office Web Apps bieten dem Anwender die Möglichkeit, Office Dokumente auf jedem mit dem Internet verbundenen Gerät zu erstellen, zu bearbeiten und zu teilen. · Alles spielt sich in der Cloud ab: Office 365 Home Premium ist in der Cloud gehostet. Mit der Anmeldung sind alle Dokumente und sogar personalisierte Einstellungen immer und überall verfügbar. · Die Anwendung beinhaltet neue Funktionen: Die neuen Funktionen von Office 365 Home Premium sorgen dafür, dass Anwender immer verbunden sind und produktiv bleiben können. Einige Beispiele: Die Kontaktkarte („People Card“) bündelt alle Kontaktinformationen aus verschiedenen Quellen wie sozialen Netzwerken an einem einzigen Ort; die neue Leseansicht („Read Mode“) optimiert Dokumente zum Lesen auf einem Tablet; Lesezeichen („Last Location“) ermöglichen es, dort fortzufahren, wo man bei der Verwendung von Office auf verschiedenen Geräten aufgehört hat; mit der PDF Rückkonvertierung („PDF Reflow“) lassen sich PDFs in Office-Dokumente umwandeln; die neue Präsentationsansicht („Presenter View“) ist ein Befehlszentrum für Präsentationen, und die Blitzvorschau („FlashFill“) macht Schluss mit überflüssigen Dateneingaben. Das Ein-Jahres-Abo von Office 365 Home Premium ist in 21 Sprachen und 162 Märkten für €99,- (UVP) erhältlich und beinhaltet: Das komplette Set von Office Anwendungen – Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access Eine Lizenz für den gesamten Haushalt – verwenden Sie Office auf bis zu fünf Windows PCs, Windows Tablets oder Macs und holen Sie sich Office on Demand auf jeden PC mit Internet-Anschluss 27 GB Cloud Storage mit SkyDrive – 20 GB mehr als normale User 60 Festnetz-Freiminuten für Skype-Telefonate im Monat in über 40 Länder Alle zukünftigen Upgrades – damit Sie immer die neueste zeitsparende Technologie verwenden Das Vier-Jahres-Abo von Office 365 University ist in 52 Märkten und 21 Sprachen für nur €79,- (UVP) erhältlich und beinhaltet: Alle Anwendungen wie bei Office 365 Home Premium wie zB SkyDrive Storage, Skype Telefonie und zukünftige Upgrades. Eine Lizenz für Studierende – verwenden Sie Office auf bis zu zwei PCs oder Macs und holen Sie sich Office on Demand auf jeden PC mit Internet-Anschluss. Ein kostenloses Testangebot für 30 Tage und zusätzliche Informationen finden Sie unter www.office.com.
mehr

Kommentare

Comment RSS

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.