Project rechnet immer so komisch oder der Einfluß der Vorgangsart

erstellt von barbara.henhapl am 11. April 2013 23:01
Nachdem ich in Schulungen immer wieder den Ausdruck von Erkenntnis in Gesichtern bei meinem Lieblingsthema erkenne, möchte ich mich auch an dieser Stelle einmal dazu äußern. Nein, Project macht selten etwas anderes, als man ihm sagt. Nur ist einem oft nicht bewusst, dass man eine Anweisung gegeben hat. Kennen Sie das? Sie haben einem Vorgang eine Ressource zu einem Prozentsatz zugeordnet, zum Beispiel 50%. Jetzt erhöhen Sie die Arbeit um wenige Stunden. Ist ja kein Problem, von 50% auf 100% ist ja noch viel Spiel, wird ja deswegen nicht gleich länger dauern – denkt man. Aber was tut Project? Es verlängert den Vorgang! Fazit: Project macht immer was es will und das ganz unlogisch. Ich muss Project und damit die Entwickler der Product Group einmal ganz entschieden im Schutz nehmen (ich mache das nicht in allen Fällen ): Project macht genau das, was ihm gesagt wurde – aufgrund der Standardeinstellungen bei der Installationen. Aber fangen wir von vorne an. Sie kennen vermutlich die Felder Arbeit, Dauer und Zuordnungseinheit. Vorgänge werden in Project durch drei Parameter bestimmt: Dauer, Arbeit und Einheiten. Die Dauer ist dabei das, was umgangssprachlich häufig als Durchlaufzeit bezeichnet wird, meist wird sie in Tagen angegeben. Die Arbeit ist die tatsächliche Zeit, die durch die Ressourcen investiert wird, oft als Aufwand bezeichnet. Sie wird meist in Stunden definiert. Die Einheiten beschreiben den Prozentsatz zu dem die Ressourcen an einem Vorgang beteiligt sind. Arbeit: 8h    Dauer: 1T    Einheit: 100% Arbeit: 8h    Dauer: 5T    Einheit: 20% Das basiert auf der Formel: Arbeit = Dauer (in Arbeitstagen) x (Einheiten x Stunden pro Tag) Wenn ich also einen Ressource einem Vorgang mit der Dauer von 5 Tagen zu 50% zuweise, wird diese Ressource 20 Stunden Arbeit haben (50% x 5 Tage x 8 Stunden/Tag = 20 Stunden). Die drei Parameter Arbeit, Zuordnungseinheit und Dauer stehen also in direkter Abhängigkeit. Was passiert, wenn ich schon eine Ressource zugewiesen habe und einen der Parameter ändere? Um die Gültigkeit der Formel zu erhalten, wird Project noch einen zweiten Parameter ändern. Project hat da sozusagen Favoriten, aber Sie können es beeinflussen. Dazu steht das Feld (Vorgangs)Art zur Verfügung. Sie können es als Spalte in jeder Vorgangstabelle einblenden. Sie finden es beim Öffnen des Dialogfensters Informationen zum Vorgang auf der Registerkarte Erweitert. Und es ist in der Ansicht Vorgang Maske enthalten, wenn Sie den Bildschirm teilen. Es gibt drei Vorgangsarten: Feste Einheit, Feste Arbeit und Feste Dauer. Das Feld Vorgangsart ist eine Art Nagel, den Sie in einen Vorgang einschlagen. Sie teilen Project mit, welcher Wert soweit möglich unverändert bleiben soll. Feste Einheit Wenn Sie als Vorgangsart Feste Einheit wählen, werden Änderungen an Arbeit die Dauer beeinflussen und umgekehrt, da die Einheiten unverändert bleiben sollen. Ein Beispiel: Ein Projektteammitglied arbeitet zu 50% an einem Vorgang mit der Dauer von 5 Tagen und Arbeit von 20 Stunden, da er noch andere Aufgaben außerhalb Ihres Projekts hat. Jetzt zeigt sich, dass die Schätzung zu gering war und der Aufwand 40 Stunden beträgt. Wenn die Vorgangsart Feste Einheit eingestellt ist, wird sich die Dauer nach dem Ändern der Arbeit auf 10 Tage erhöhen. Feste Einheit ist die Standardeinstellung von Project und führt oft dazu, dass das Ergebnis nach Änderungen zu Irritationen führt. Feste Arbeit Wenn Sie als Vorgangsart Feste Arbeit einstellen, werden Änderungen an Einheit oder Dauer den jeweils anderen Wert beeinflussen. Wieder ist ein Projektteammitglied zu 50% einem Vorgang mit der Dauer von 5 Tagen und damit Arbeit von 20 Stunden zugeordnet. Nach Änderung der Zuordnungseinheit auf 100% wird die Dauer von Project auf 2,5 Tage verkürzt, da die Arbeit von 20 Stunden gemäß Vorgangsart Feste Arbeit unverändert bleiben muss. Feste Dauer Wenn Sie als Vorgangart Feste Dauer wählen, wird die Dauer unverändert bleiben und Änderungen an Arbeit und Einheit jeweils den anderen Wert modifizieren. Wieder ist unser Projektteammitglied zu 50% einem Vorgang mit der Dauer von 5 Tagen und damit Arbeit von 20 Stunden zugeordnet. Nach Änderung der Zuordnungseinheit auf 100% wird die Arbeit von Project auf 40 Stunden erhöht, da die Dauer von 5 Tagen gemäß Vorgangsart Feste Dauer unverändert bleiben muss. Mehr dazu finden Sie auch unter Ändern der Vorgangsart. Probieren Sie es doch einfach einmal aus! Oder kommen Sie zu einem der nächsten Project Management Workshops und lassen Sie sich die Auswirkungen von einem der Vortragenden anhand eines Beispiels näher erläutern. Senden Sie einfach ein kurze Mail an Herrn Peter Hössl (peterho@microsoft.com), wenn Sie in den Verteiler für Workshop-Einladungen aufgenommen werden möchten. Eine Liste der Workshops finden Sie unter Projekt Management Workshops.
mehr

Quick Start Guide–Schnellstarthandbuch für Office 2013, Project 2013 und Visio 2013

erstellt von Peter Hössl am 14. February 2013 11:27
Für alle Project, Visio und Office Fans gibt es praktische “Quick Start Guides”. Stephan Fasshauer hat diese Infos am Deutschen Blog zum Download zur Verfügung gestellt. Hier der Link! Danke für’s aktive Teilnehmen am Training Day! Die Downloads zum Project und Visio Training Day finden Sie hier: http://www.microsoft.com/de-at/events/EventsNachlese.aspx Die 60 Tage Testversionen zu Project & Visio: Project Professional 2013Visio Professional 2013 Ganz neu ist der Project Server bald auch als Cloud Service unter dem Namen „Project Online“ erscheint. Projekt Portfolio Management ist somit auch ohne eine eigene IT-Infrastruktur möglich. Project Online ist grundsätzlich funktionsgleich dem Project Server. Der Service basiert technisch auf der Office 365 Plattform und wird von Microsoft bereitgestellt. Project Online kann unabhängig von Office 365 gemietet werden. Die Links zu den 3 Trial Varianten von Microsoft Project: Try the Project Online Preview(die neue Cloud Version) For IT Pros, try Project Server 2013 180-day evaluation(Project Server zum selber implementieren!) Try Project Professional 2013(die Client Version mit der Sie auf Ihren Server bzw. den Server in der Cloud zugreifen können) Bis bald, Peter
mehr

Project Management Institute Event bei Microsoft Österreich!

erstellt von Peter Hössl am 25. January 2013 13:56
Gleich am Abend nach dem Project & Visio Training Day findet ein PMI Austria Event bei Microsoft Österreich statt. Mehr Info weiter unten. lg, Peter Das Project Management Institute veranstaltet am 31.1.2013 bei Microsoft Österreich das erste PMI Austria Forum Event in 2013.  Es gibt zwei hochspannende Vorträge, gefolgt von intensiver Diskussion und ein paar Brötchen zum Netzwerken. (Diese Veranstaltung ist für PMI Austria Chapter Mitglieder gratis, von Nicht-Mitgliedern wird ein Unkostenbeitrag von EUR 20,- eingehoben.) Agenda: 18:00 Einlass 18:30 "Projektmanagement am Beispiel des Koralmtunnels. Wie weit klaffen Theorie und Praxis auseinander?" - Ing. Mag. Gerhard Harer (Projektleiter Koralmtunnel, ÖBB-Infrastruktur AG) 19:00 "Neuausrichtung des PMO - ein Weg  zu mehr sozialer Kompetenz und Produktivität" - Ellen Schnittker (Leiterin PMO Region DACH, Agfa HealthCare GmbH), Martin Frischenschlager (Projektleitung Österreich, Agfa HealthCare GmbH) 19:30 Erfahrungsaustausch und FAQ 20:00 Netzwerken & Buffet Wir freuen uns auf Dein Kommen! DI Robert Truschnegg, MBA, PMP / Vice President Professional Development & Chapter Events / PMI® Austria Chapter Ort: Microsoft Österreich, Am Europlatz 3, 1120 Wien Zeit: 18:30 – 21:30 Anmeldung bitte unter: http://www.pmi-austria.org/austria-chapter/events/319
mehr

Bericht vom pma focus 2012

erstellt von Peter Hössl am 18. October 2012 12:12
Der pma focus 2012 steht heuer unter dem Motto „Can media be socal – Projektmanagement in Zeiten von digital natives und digital imigrants. Die e1 Business Solutions ist als Microsoft Partner vor Ort um der Projektmanagement Community die neuen Möglichkeiten mit Project Online zu zeigen. Blog Gastbeitrag von Stefan Pirer und Hansjörg Lerchster: Dem Trend von Windows 8 folgend präsentiert sich auch das neue Project frisch, modern und dezent und rückt den Inhalt ganz klar in den Vordergrund. Zusätzlich zum gewohnten Gantt Chart gibt es eine grafisch sehr eindrucksvolle Timeline Ansicht als effizientes Kommunikationsinstrument für Phasen und Meilensteine. Der Newsfeed als Nachfolger der aus SharePoint bekannten MySite ist die neue „Schaltzentrale“ für alle Projektbeteiligten. Hier gibt es Gesamtübersichten über alle persönlichen Aufgaben, Projektaufgaben, Microblogs, Communities, Mails und Unternehmenskommunikation. Mit den neuen Social Funktionen aus SharePoint 2013 findet auch das Microblogging seinen Platz in der Projektkommunikation. Aber auch klassische Kommunikationsinstrumente wie Email integrieren sich nun in Ihre Projektportale. So bietet SharePoint 2013 ein brandneues Sitefeature, die Site-Mailbox. Nach Aktivierung wird automatisiert ein Mailkonto generiert, welches nicht nur am Projektportal eingebunden und mittels Webinterface ansteuerbar ist, sondern sich auch in Outlook integrieren lässt. Genau dort entfaltet sie ihre Stärken. Emails können in Cc an die neue Projektmailbox verteilt und somit nicht nur archiviert werden, sondern im Projektteam geteilt werden. Praktisch, mittels Drag and Drop lassen sich Attachments bequem in die ebenso in Outlook verbundenen Dokumentenbibliotheken der Seite verschieben. Der direkt in die Applikation integrierte Appstore verspricht eine Menge an kleinen Helferlein, die bei der täglichen Arbeit im Projektmanagement unterstützen. Die Installation erfolgt, so wie wir es von Smartphones gewohnt sind, einfach durch ein paar Klicks. Relevante Links: PMA http://www.p-m-a.at Project Online Preview http://www.microsoft.com/project/en-us/Preview/ Office 365 Preview http://www.microsoft.com/germany/office/preview/office-365-proplus Office 2013 Preview http://www.microsoft.com/office/preview/en e1 Business Solutions GmbH http://www.e1-solutions.com Stefan Pirer: Mail: stefan.pirer@e1-solutions.com, Tel. 0664 / 85 236 11
mehr

The New Microsoft Project!

erstellt von Peter Hössl am 12. October 2012 09:23
Unsere kommende Office-Version und somit auch das neue Microsoft Project hat einen Meilenstein  erreicht. Weitere Infos dazu auf dem Official Office bzw. Project Blog: http://blogs.office.com/b/project/archive/2012/10/11/the-new-microsoft-project-reaches-rtm.aspx Christophe Fiessinger schreibt am Blog: Please stay tuned for more specifics on general availability dates and other Project launch news. In the meantime, if you’d like to give the pre-release version a try, you can visit: http://www.microsoft.com/project/en-us/Preview/default.aspx Project Server for IT pros – TechNet Project for developers – MSDN Infos zur neuen Project Version beim nächsten Workshop. Wer interesse hat Anmeldung bitte am Event Portal mit Ihrer Live ID. lg, Peter
mehr

Videos zur nächsten “Microsoft Project” Version & Infos zum Projekt Management Workshop im November

erstellt von Peter Hössl am 5. October 2012 13:53
Nächstes Monat am 6. November ist wieder ein Projekt Management Workshop bei Microsoft Österreich geplant. (Am Euro Platz 3 / Wien1120). Diese Workshops sind für Microsoft Kunden kostenlos. Einige gute Videos zum neuen Project bzw. Project Online sind Online :-) ! Christophe Fiessinger Product Manager aus den USA erklärt die neuen Möglichkeiten und die neuen Versionen.  Get Started with Project Online (Overview) Get Started with Project Online (Demo) What's new in Project Server 2013 for IT pros (overview) What's new in Project 2013 for IT Professionals Die „Draft“ Agenda für den Workshop: 09:30 – 09:45 Begrüßung und Agenda / Peter Hössl, Microsoft Österreich 09:45 – 10:45 Projekt Management Berater erzählt aus der Praxis! / Genauer Titel folgt. / Christian Schallhofer, RGC Roland Gareis Consulting 11:00 – 12:00 Tips und Tricks zum Arbeiten mit Microsoft Project / Barbara Henhapl MVP, (Angefragt)  12:30 – 13:30 Verwendung vom Project Server Online mit Project Professional als Client. Cloud auch als Kostenfaktor? / Peter Huemayer,  TPG Austria Anmeldung bitte per Email an peterho@microsoft.com oder am Event Portal mit ihrer Live ID. lg, Peter  
mehr

Timelines Everywhere

erstellt von Peter Hössl am 10. September 2012 10:37
Auf dem internationalen Project Blog gibt es unter unter folgend Link http://blogs.office.com/b/project eine schöne Beschreibung welche Möglichkeiten es in der nächsten Version von “SharePoint” und “Project Web App” gibt Timelines und Tasklisten zu sharen. Ein Zitat vom Blog: Communicate the high level plan to team members and stakeholders! Mehr Info zur nächsten Version von Microsoft Project auf der TPG Veranstaltung am 20.09.2012. Mehr Infos! lg, Peter
mehr

Microsoft Project Workshops

erstellt von Peter Hössl am 22. August 2012 17:52
Einladung zu den Microsoft Project Management Workshops Nach einer Sommerpause finden die Microsoft Project Management Workshops ab Ende September wieder regelmäßig statt. Die Workshops sind kostenlos und werden bei Microsoft Österreich (Am Euro Platz 3, 1120 Wien), jeweils von 9:30 – 13:30 Uhr, abgehalten. Microsoft Projekt Management Lösungspartner, wie e1, atos, Campana&Schott und TPG, sowie Vertreter von PMI und PMA, Roland Gareis Consulting, pmcc consulting und weitere anerkannte Spezialisten gestalten dabei interaktive Sessions und Vorträge rund um das Thema Project Management. Termine und Anmeldung für die Workshops ab September: Bitte melden Sie sich direkt, durch Anklicken des jeweiligen Termins, für die Workshops an. Sie finden dort auch die Agenda zu den jeweiligen Terminen. Der erste Workshop nach dem Sommer Workshop NO 7 beschäftigt sich mit folgenden Themen: · Wie viel Projektmanagement brauchen Unternehmen? · Ausblick auf die nächste Version der Microsoft Project Lösung Projekt Management Workshop NO 7   Donnerstag, 27. September 2012 Projekt Management Workshop NO 8   Dienstag, 06. November 2012 Projekt Management Workshop NO 9   Dienstag, 11. Dezember 2012 Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Katja Piwerka & Peter Hössl
mehr

TPG Info Tag in Wien

erstellt von Peter Hössl am 24. July 2012 14:28
  Für alle Microsoft Project interessierten Blog Leser gibt es am 20. September bei Microsoft Österreich in Wien eine kostenlose Veranstaltung vom Microsoft Partner TPG The Project Group. LIVE-Präsentationen, Praxis- Vorträge von Kunden und die Experten von TPG erwarten Sie beim TPG Info Tag in Wien. Link zur geplanten Agenda und unten der Anmeldebutton. Von der Projektidee zum Projekterfolg – Durchgängiges Projektmanagement mit Microsoft Project Server und SharePoint 2010 Praxisbewährte IT-Lösungen für: - Portfoliomanagement - Ressourcenmanagement - Multiprojektmanagement - Rückmeldung und Berichtswesen - ERP-Integration (SAP & Microsoft Dynamics AX) - etc. Freu mich auf ein Treffen vor Ort. lg, Peter Hössl
mehr

Announcing the new Microsoft Project -Microsoft Project Preview

erstellt von Peter Hössl am 18. July 2012 07:12
Today, Microsoft announced the new Office along with availability of the Microsoft Office Customer Preview. You can check out the announcement on the Office News blog. We're excited to share that a preview of Project is available as well. To learn more, head over to the Microsoft Project Preview page and give it a try. So steht’s auf dem Office News Blog und es gibt viele interessante Neuerungen zur nächsten Version von Microsoft Project. Am beste die neue Version ausprobieren und auch gleich ein Gefühl dafür bekommen wie einfach es wird Project Server als Online Version zu nutzen. Mehr in den nächsten Tage und Wochen hier am Blog und bei den nächsten Project Workshops ab September (gleich anmelden) bei Microsoft Österreich. Ich darf auch gleich Barbara Henhapl Microsoft Project MVP hier als BloggerIn herzlich begrüßen. Danke Barbara für’s dabei sein und wir freuen uns auf interessante Beiträge. Grüße aus Atlanta, Peter Hössl http://www.microsoft.com/project/en-us/preview/default.aspx ACHTUNG: The Office 365 and Project Online Preview is for testing purposes only. All configuration data, user data, and user accounts that were created while testing will be deleted when the preview ends.
mehr

Project Management Workshop

erstellt von Peter Hössl am 30. May 2012 11:47
Bei unserem letzten “Project Management Workshop <NO6>” haben wir die Vorträge aufgezeichnet. Die drei Vorträge stehen unter diesem Link zur Verfügung. Der nächste und letzte Workshop vor dem Sommer findet am Mittwoch, 20. Juni 2012 09:30 wie gewohnt bei Microsoft Österreich in 1120 Wien statt. Link zur Anmeldung! An der endgültigen Agenda arbeiten wir noch, aber das ist der derzeitige Stand: Thema Speaker Firma Microsoft Project Client 2010 IPMA bzw. PMI konform planen und steuern: der „PM Assistant“ for IPMA/PMI Michael Freitter Freitter Consulting       Integration MS Project Server 2010 mit SAP Peter Huemayer TPG Austria GmbH Vorstellung Refernzprojekt Stefan Pirer e1 Business Solutions GmbH Ich freue mich über Feedback und wünsche noch einen schönen Tag. lg, Peter
mehr

Project Workshop bei Microsoft am 24. Mai ab 9:30!

erstellt von Peter Hössl am 15. May 2012 10:54
  am Donnerstag den 24. Mai findet der fünfte Projekt Management Workshop bei Microsoft Österreich (Am Euro Platz 3 / Wien1120) statt. Der Workshop <NO5> nächste Woche ist auch als Online Session Video- Streaming verfügbar. Warum Enterprise Project Management? Der Workshop <NO5> ist interessant wenn Sie sich einen Überblick zum Thema verschaffen wollen, oder mehr zum Thema Project Server 2012 auf Basis von SharePoint 2010 erfahren wollen. Diese Workshops sind für Microsoft Kunden kostenlos. Project Management Workshop / Vorschlag Agenda:     09:30 – 09:45 Begrüßung und Agenda Peter Hössl, Microsoft Österreich 09:45 – 10:45 Überblick zu Microsoft Project Server / Features, Funktionen und Fragen,…Barbara Henhapl, MVP Microsoft Project 11:00 – 12:00 Projektmanagement und Zertifizierung nach dem globalen Standard PMI®  Daniel Hendling, PMI® Austria Chapter 12:30 – 13:30 Warum Enterprise Project Management? Argumente und Erfolgsfaktoren bei der Einführung. Peter Huemayer, TPG Austria Anmeldung bitte per Email an peterho@microsoft.com oder am Event Portal mit ihrer Live ID. Falls sie nicht extra anreisen wollen aber an dem einen oder anderen Vortrag interessiert sind, werden wir auch Video- Streaming zur Verfügung stellen. Bei Interesse schicken wir Ihnen den Link der Übertragung zu. lg, Peter Hössl    
mehr

Project Management Workshop

erstellt von Peter Hössl am 8. March 2012 08:54
Sehr geehrte OfficeBlog LeserInnen, für Alle die das Thema “Projekt Management” interessiert! Es findet am 29. März der nächste Projekt Management Workshop statt. Wir freuen uns diesmal besonders, mit Roland Gareis von ROLAND GAREIS CONSULTING einen der Pioniere zum Thema begrüßen zu dürfen. Project Management Workshop WS03 – Agenda: 09:30 – 10:45 Integration MS Project Server mit SAP / Peter Huemayer, TPG Austria GmbH 11:00 – 12:00 Transformation eines Projekts am Beispiel der Etablierung eines Krankenhauses / Roland Gareis, ROLAND GAREIS CONSULTING 12:30 – 13:30 Projektmanagement in der Praxis – Umsetzung mit MS Project Server / Stefan Pirer, e1 Business Solutions GmbH 13:30 – 14:30 Dokumentenmanagement, Terminplanung & More mit Project Server 2010 / Barbara Henhapl, Microsoft Most Valuable Professional Anmeldung bitte per Email an peterho@microsoft.com / Veranstaltungs-ID: 1032505123. lg, Peter
mehr

Project Management Award 2012

erstellt von Peter Hössl am 7. March 2012 13:15
Hallo an Alle “Projekt Management” Interessierten auf dem OfficeBlog.at! Unser Partner PROJEKT MANAGEMENT AUSTRIA vergibt den pma award 2012. Vielleicht ist das eine oder andere Projekt dabei um vorne mitzukämpfen! Alle Infos unten und es gibt auch einen pma Junior award! lg, Peter   2012 vergibt PROJEKT MANAGEMENT AUSTRIA den pma award - österreichischen Project Excellence Award zum 5. Mal. Projektteams, die Projekte nach Definitionskriterien der IPMA Competence Baseline (ICB) und der pm baseline durchgeführt haben,  sind eingeladen sich zu bewerben. Einreichfrist: 30.06.2012 Alle Projektarten können beim pma award eingereicht werden. Die Details zur Bewerbung finden Sie hierProjektmanagement findet am 29.11.2012 im Rahmen der pma award Gala statt. Alljährlich lädt pma den PM-Nachwuchs ((HTBLA, HTL, HAK, Fachhochschulen etc.) ein am pma Junior award teilzunehmen. Anmeldeschluß ist der 30.06.2012. Anmeldedetails finden Sie hier
mehr

Project Management Workshop

erstellt von Peter Hössl am 31. January 2012 12:05
In Bälde gibt es einen interessanten Project Management Workshop, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen! Ideal für alle Projekt Manager unter euch, und alle, die es noch werden wollen: Termin: 29. Februar 2012, 9:30 – 14.15 Uhr Ort: Microsoft Österreich / Am Euro Platz 3 / 1120 Wien. Der Workshop findet wieder im kleinen Rahmen (10 – 15 Personen) statt. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt diesmal auf dem Thema Zertifizierungen, Integration mit SAP sowie pma konformes Projekt Management. Project Management Workshop – Agenda: 09:30 – 10:30 Projekt- Management Standards im Überblick und das wichtigste zu pma / IPMA Zertifizierungen. Brigitte Schaden, Projekt Management Austria 10:45 – 12:00 Integration Microsoft Project Server 2010 mit SAP. Möglichkeiten und Praktische Anwendung. Stefan Pirer, e1 Business Solutions GmbH 12:30 – 13:30 pma konformes Projekt Management mit Project 2010. Vorstellung „CS PMA“ Dominik Daumann, Campana & Schott GmbH 13:30 – 14:15 Überblick zum „Ressourcen Management“ mit Project 2010. Barbara Henhapl, Microsoft Project MVP Alternativ gibt es auch die Möglichkeit einen individuellen Workshop für euer Unternehmen aufzusetzen. Bitte anmelden unter: https://msevents.microsoft.com/CUI/EventDetail.aspx?EventID=1032505102&Culture=de-AT 
mehr

Kommentare

Comment RSS

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.