Preview: die neuen Office Web Apps

erstellt von Haider Shnawa am 21. July 2012 13:27

Nicht nur Office, SharePoint und Lync kommen neu (siehe Vorstellung Customer Preview: http://www.officeblog.at/post/2012/07/16/Office-2013-Customer-Preview-steht-zum-Download-bereit.aspx), auch von den Office Web Apps gibt´s bald eine neue Version!

Mit Klick auf diesen Link (und eurer Windows Live/Microsoft ID) könnt ihr euch jetzt schon die Preview anschauen: https://skydrive.live.com/?officebeta=1

Ihr werdet damit auf eure Skydrive Seite weitergeleitet, und seid automatisch zur Office Web Apps Preview angemeldet. Wenn ihr nun ein bestehendes Office Dokument öffnet, oder ein neues erstellt, seht ihr die Preview mit  den neuen Funktionen im Menüband und dem neuen Look and Feel:

image

Klar: es schaut schon mal sehr nach dem neuen Office 2013 aus – speziell die neue grafische Gestaltung mit der Unterstützung für Touchgeräte.

Neben dem neuen Reiter Seitenlayout ist nun aber auch die Performance und Schnelligkeit in der Bearbeitung – speziell von großen Dokumenten und Exceldateien – ordentlich gestiegen.

Oder auch die neuen Features in den Bildtools:

image

image

 

Oben: die neue Leiste mit unterschiedlichen Bildeffekten, links die alten Bildtools.

Aber nicht nur bei den Bildtools hat sich einiges getan: früher änderte sich die Ansicht des Dokumentes, sobald man auf “In Word Web App bearbeiten” klickte – in der neuen Preview sieht man das Dokument genauso wie es im Word Client aussieht.

Praktisch ist auch die Möglichkeit, das Dokument gleich als PDF zu speichern/zu drucken (Unter Datei->Drucken). Es fehlt zwar noch die eine oder andere Funktion in der Preview im Vergleich zu den derzeitigen Web Apps (wie zum Beispiel das direkte Drucken aus der Web App), aber diese werden wohl sukzessive in die Web Apps integriert werden.

 

Sehr nett ist auch die neue Kommentarfunktion: hier können andere Mitautoren oder Kollegen Kommentare vergeben, auf diese kann geantwortet bzw. sie können abgeschlossen werden.

image

Weitere Verbesserungen:

  • Animationen und Übergänge in der PowerPoint Web App
  • Integration und Ansehen von Videos in PowerPoint Web App
  • Kontextmenü mit Rechter Maustaste
  • Finden und Suchen in OneNote
  • Gemeinsames gleichzeitiges Bearbeiten (das sogenannte Co-Authoring) nun auch in Word und PowerPoint Web App
  • Office Web Apps auf mobilen Geräten: keine Basic-Ansicht mehr, sondern eine recht ordentliche Ansicht für mobile Browser (hier am Beispiel Excelfiles am iPhone/iPod)

ipod web app

Übrigens: die gleichen neuen Web Apps wird es unternehmensintern mit den aktualisierten Office Web Apps für SharePoint 2013 geben (läuft nicht über Skydrive sondern auf eigenen Firmenservern!)

Mehr Info zu den neuen Office Web Apps findet ihr hier: http://blogs.office.com/b/office-next/archive/2012/07/20/the-new-office-web-apps.aspx

PS: wenn ihr wieder zurückswitchen wollt von der Preview auf die “alten” Office Web Apps, könnt ihr dies mit einem Klick unter den Optionen machen!

Pingbacks and trackbacks (2)+

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.