Ressourcenliste zu lang

erstellt von barbara.henhapl am 13. June 2013 11:01

Wenn Sie für einen Vorgang mit sehr vielen Ressourcenzuordnungen die Ressourcen in der Spalte Ressourcennamen oder in der Eingabezeile die Ressourcen editieren, erhalten Sie möglicherweise die Meldung “Ressourcenliste zu lang. Eine Ressourcenliste mit mehr als 256 Zeichen kann nicht bearbeitet, gelöscht oder ….”

Ressourcenliste zu lang

Diese Meldung bezieht sich jedoch nur auf die Art der Bearbeitung. Sie können lange Ressourcenliste natürlich verwenden und bearbeiten, jedoch nur mit anderen Methoden. Ein paar Beispiele:

1. Dialog Ressource zuordnen
Starten Sie den Dialog über die Registerkarte Ressource und die Schaltfläche Ressource zuordnen.

Ressource zuordnen

In diesem Dialogfenster können Sie ohne Fehlermeldung beliebige Ressourcen hinzufügen und entfernen.

2. Ansicht Vorgang: Maske
Blenden Sie die Ansicht Vorgang: Maske ein. Aktivieren Sie dafür auf der Registerkarte Ansicht im Abschnitt Elemente anzeigen die Checkbox Details. Dadurch wird das Fenster geteilt und die Ansicht im unteren Bereich angezeigt. Wenn Sie bereits eine geteilte Ansicht anzeigen, wählen Sie in der Auswahlliste Details die Ansicht Vorgang: Maske aus.

VorgangMaske

Auch hier können Sie problemlos Ressourcen hinzufügen und entfernen, auch wenn die Gesamtlänge der Ressourcenliste über 256 Zeichen liegt.

Ich hoffe, das hilft weiter! Bei Fragen hinterlassen Sie bitte einen Kommentar, ich werde gerne darauf antworten.

Oder kommen Sie zu einem der nächsten Project Management Workshops und fragen Sie einen der anwesenden Experten. Eine Liste der Workshops finden Sie unter Projekt Management Workshops.

Herr Peter Hössl (peterho@microsoft.com) nimmt Sie auch gerne in die Verteilerliste für Workshop-Einladungen auf, wenn Sie ihm eine kurze Mail senden.

Tags:  Feed Tag

Project

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.